Wie trage ich einen neuen Ort auf der Wheelmap ein?

Um einen neue Orte eintragen zu können, musst du dich mit deinem OpenStreetMap-Account auf der Wheelmap einloggen. Erfahre hier mehr zur Anmeldung.

So legst du einen neuen Ort an

  • Auf Wheelmap.org bzw. in der iPhone oder Android-App einloggen
  • Auf “Ort hinzufügen” bzw. den Plus-Button klicken
  • Angaben im Formular ausfüllen (Name des Ortes, Kategorie, Ortstyp)
  • Um die Position des Ortes zu bestimmen: Marker in der Karte im Formular setzen
  • Soweit bekannt, Rollstuhlgerechtigkeit des Ortes markieren und Anmerkungen zufügen
  • Soweit vorhanden, Bild zum Ort hinzufügen
  •  Angaben über den Button “Ort hinzufügen” speichern

Hinweis: Da sich die Änderungen mit der OpenStreetMap synchronisieren, kann es einen Moment dauern, bis der neue Ort oder die neuen Angaben auch in der Wheelmap sichtbar werden.

Falls es Probleme gibt, kannst du uns gerne schreiben. Ansonsten viel Spaß beim Mappen und Danke für dein Engagement!

 

Posted in: Orte markieren / hinzufügen

Prominente Unterstützer
Unterstützer
Hol Dir die App
Du hast Fragen?
Hier beantworten wir häufig gestellte Fragen rund um die Funktionalität der Wheelmap.
Wann ist ein Ort rollstuhlgerecht?
Ein einfaches Ampelsystem kennzeichnet die Rollstuhltauglichkeit der Orte:
Der Ort mit all seinen Räumen ist rollstuhlgerecht.
Der Ort ist prinzipiell zugänglich, aber nicht alle Räume.
Der Ort ist für einen Rollstuhlfahrer nicht zugänglich.
Bleib auf dem Laufenden
Einmal im Monat gibts Post von uns.

Wheelramp.de
Link zu Wheelramp.de
Die mobile Rampe kann für 179 Euro über die SOZIALHELDEN UG erworben werden.
Google