Presseschau zur Wahllokaltest-Tour mit Raúl

Was für eine Woche! Raúl ist mit der Wahllokaltest-Tour der Aktion Mensch einmal quer durch die Republik gefahren und hat Wahllokale auf ihre Rollstuhlgerechtigkeit getestet. Tatkräftig unterstütz wurde er dabei von Petra Groß und Michael Wahl. Guildo Horn war als Busfahrer der Truppe dabei. Raúls Interview mit ihm könnt ihr hier nachlesen.

Nach Stops in Wahllokalen in Berlin, Hamburg, Kassel, Köln und München geht es jetzt an die Auswertung. Vorher möchten wir euch aber schon mal eine kleine Auswahl an Presseberichten über die Aktion präsentieren. Wir sind gespannt auf eure Meinungen. Wie findet ihr die Berichterstattung? Sollte man die ein oder andere Redaktion noch mal auf das Sozialhelden-Projekt Leidmedien.de hinweisen?

raul_03

Einige Medien live aus Rauls Perspektive…

Und hier noch Raúls Fazit der Woche per Twitter:

 

Veröffentlicht in Allgemeines
Hol Dir die App
Du hast Fragen?
Hier beantworten wir häufig gestellte Fragen rund um die Funktionalität der Wheelmap.
Wann ist ein Ort rollstuhlgerecht?
Ein einfaches Ampelsystem kennzeichnet die Rollstuhltauglichkeit der Orte:
Der Ort mit all seinen Räumen ist rollstuhlgerecht.
Der Ort ist prinzipiell zugänglich, aber nicht alle Räume.
Der Ort ist für einen Rollstuhlfahrer nicht zugänglich.
Bleib auf dem Laufenden
Einmal im Monat gibts Post von uns.

Google