Wheelmap.org auf Radio Paradiso

Heute um gab es auf Radio Paradiso ein Interview über wheelmap.org.

Wie es klang, kann man hier hören:
radio paradiso wheelmap-Interview mit Jonas vom 11.01.2011 by raulde

Rollstuhlgerecht durch Berlin

Zu Fuß gelangen Sie fast überall hin, auch mit dem Auto oder dem Fahrrad, Sie kommen durch jede Tür und Sie kommen auch jede Treppe rauf und runter.

Aber es gibt auch viele Menschen die leider nicht zu Fuß gehen können, weil Sie gehandicapt sind und zum Beispiel in einem Rollstuhl sitzen. Genauso wie Raul Krauthausen, er hat schon viele Projekte für Bedürftige und Behinderte initiiert und dafür auch Preise bekommen.

Sein neustes Projekt ist eine Internetplatform, wo Sie sich als Rollstuhlfahrer informieren können, wo es welche behinderten gerechte Bars, Restaurants und Shops gibt. Diese interaktive Karte ist weltweit gültig und dort können Sie selbst sogar Ihre besuchten Plätze und Orte eintragen. Diese Website gibt es auch als Handy- App, dann können Sie unterwegs sofort gucken, wo Sie zum Beispiel Ihren nächsten Snack verzehren können.

http://wheelmap.org/

Veröffentlicht in Pressemitteilungen
Hol Dir die App
Du hast Fragen?
Hier beantworten wir häufig gestellte Fragen rund um die Funktionalität der Wheelmap.
Wann ist ein Ort rollstuhlgerecht?
Ein einfaches Ampelsystem kennzeichnet die Rollstuhltauglichkeit der Orte:
Der Ort mit all seinen Räumen ist rollstuhlgerecht.
Der Ort ist prinzipiell zugänglich, aber nicht alle Räume.
Der Ort ist für einen Rollstuhlfahrer nicht zugänglich.
Bleib auf dem Laufenden
Einmal im Monat gibts Post von uns.

Google